Training

Endlich wieder Trainingslager auf Amrum

Mai 6, 2022

In 2017 war die LG Lage-Detmold-Bad Salzuflen zum letzten Mal auf Amrum. Im Jahr 2019 ist die LG gemeinsam mit der LAZ Regio Herford nach Norderney gefahren und wollte dann 2020 mit vielen neuen Gesichtern nach Amrum. Leider machte Corona dieses 2020 und auch 2021 nicht möglich. Daher waren alle froh, dass wir dieses Jahr endlich wieder fahren konnten. Alle zwanzig angemeldeten Athletinnen und Athleten und fünf Betreuer bestritten das Trainingslager; glücklicherweise gab es vor und während des Trainingslagers keine Corona-Ausfälle. Bemerkenswert war, dass Corona weitestgehend kein Gesprächsthema war und sich der Aufenthalt wie ein ganz normales Trainingslager gestaltete. Für alle Athleten war es das erste Trainingslager auf der Insel und diese zeigte sich von ihrer besten Seite: eine Woche jeden Tag blauer Himmel, T-Shirt-Wetter und wenig Wind. Die gute Laune war also für jeden Tag vorprogrammiert und steigerte sich von Tag zu Tag. Höhenpunkte außerhalb des Trainings war wohl eine Polonäse durch die Jugendherberge. Die Insel Amrum wusste nun spätestens, dass wir dort waren. Wenn am ersten Tag, nach der langen Fahrt und dem frühen Aufstehen, manche Athleten gerne direkt wieder nach Hause gefahren wären, änderte sich dieses schlagartig. Alle waren motiviert beim Training, zogen mit und hatten viel Spaß auch in ihrer freien Zeit. Umso trauriger waren dann natürlich alle, als es am letzten Tag wieder zurück nach Hause ging.

Natürlich durften spezielle Trainingseinheit, wie z.B. die „Pendelstaffel“ an der Aussichtsdüne, nicht fehlen. Was wäre ein Trainingslager ohne diese Einheit. Auch der große Strand wurde ausgenutzt; am freien Nachmittag lagen unsere Athleten sogar am Strand in der Sonne oder spielten Volleyball. Die Mutigen gingen auch wieder ins Wasser, wobei es dort schon deutlich kältere Temperaturen gab. Insgesamt war es für alle eine schöne Woche und bleibt unvergessen. Die Bahneröffnung war bereits eine Woche später und zwar sehr knapp nach dem Trainingslager, aber motivierte hoffentlich doppelt für die anstehende Saison. Für das nächste Jahr hat die LG  bereits die Woche vor Ostern in der Jugendherberge reserviert, denn es steht für alle fest: An das erfolgreiche Trainingslager nach so langer Zeit soll angeknüpft werden.

Für die aktuelle Saison wünschen wir nun allen unseren Athleten eine erfolgreiche Saison und dass sie ihre Ziele erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.