LG Lage Detmold Bad Salzuflen e.V.
...immer einen Schritt voraus!

24./25. August 2013

Deutsche Mehrkampfmeisterschaften 2013 in Lage

 

Lage. Eine hochkarätige Veranstaltung hatte der DLV zum fünfzigjährigen Jubiläum unserer LG (wir sind die älteste LG Deutschlands!) nach Lage vergeben: die Deutschen Meisterschaften der Männer sowie MU 23 und MU 20 im Zehnkampf und der Frauen sowie WU 23 und WU 20 im Siebenkampf. Bei "Kaiserwetter" und regem Zuschauerzuspruch fanden im Carl-Heinz-Reiche-Stadion  Wettkämpfe statt, die zu einer echten Werbung für die Leichtathletik wurden. Unser 1. Vorsitzender Dieter Dargatz hatte mit nie ermüdender Energie seit Monaten an der Vorbereitung der Meisterschaften gewirkt. Dazu gehörte unter anderem auch die völlige Erneuerung der Kunststoffbeschichtung der Laufbahn (von der Landesregierung gefördert) und die Aufarbeitung der Anlagen außerhalb des Stadions. Ohne die enge Kooperation zwischen LG und Stadtverwaltung (unser Dank gilt insbesondere Klaus Landrock und Wolfgang Kocinski vom zuständigen Fachteam) wäre uns die Ausrichtung einer solch hochkartigen Veranstaltung nicht möglich gewesen.Hinzu kam natürlich der enorme Einsatz all unserer ehrenamtlichen Helfer, denen ein herzliches Dankeschön gebührt!
Zur Eröffnung sprach unser lippischer Landrat Friedel Heuwinkel die Begrüßungsworte, für die Stadt Lage war unsere stellvertretende Bürgermeisterin Monika Rieke erschienen. Die Siegerehrungen nahm der von uns immer wieder gern in Lage begrüßte FLVW-Vizepräsident Hans G. Schulz im Zusammenwirken mit Vertretern aus der Politik und Mitgliedern unseres Vorstandes vor.

Text: RH