LG Lage Detmold Bad Salzuflen e.V.
...immer einen Schritt voraus!


 

17. September 2016

Premiere im Werferfünfkampf

Porta Westfalica. Erstmals in seiner Leichtathletikkarriere wagte sich Dr. Rudolf Hüls an den Werferfünfkampf der Klasse M 65. Gelegenheit dazu bot sich dazu am Saisonende in Porta Westfalica. Der Gewichtswurf (9kg) war für ihn absolutes Neuland; quasi aus dem Stand kam er auf 8,90 m. Im Hammerwurf konnte er seine persönliche Bestleistung auf 19,38 m verbessern, während er in den anderen Disziplinen im Rahmen seiner durchschnittlichen Leistungsfähigkeit blieb: Diskus 23,82 m, Speer 24,27 m und Kugel 8,08 m. Mit 2150 Punkten wurde er Zweiter in seiner Altersklasse M 65 und dürfte sich damit auf Anhieb unter den besten 50 der Deutschen Senioren-Bestenliste platziert haben.


Text: RH