LG Lage Detmold Bad Salzuflen e.V.
...immer einen Schritt voraus!

17. Januar 2015

 

Vordere Plätze bei den westfälischen U18 Meisterschaften in Dortmund

 

Dortmund. Bei den Westfälischen U18 Meisterschaften in Dortmund erreichten Athleten der LG Lage Detmold Bad Salzuflen vordere Plätze. Fynn Hülsiggensen erreichte im Hochsprung mit der Höhe von 1,77m einen guten 3.Platz hinter dem Wattenscheider Simon Blyskeund dem Dortmunder Hannes Schöttler die Beide 1,87m hoch sprangen. 

Im 200m Zeitfinale belegte der16 jährige Moritz Dierks, der letztes Wochenende in der U20 Konkurrenz schon einen guten Eindruck hinterlassen hatte, einen tollen 4.Platz mit einer Zeit von 23,80 Sek. Ebenfalls einen 4. Platz erreichte Florian Freudenberg im 60m Finale in einer klasse Zeit von 7,49 Sek.

Die U18 Jungen Startgemeinschaft Ostwestfalen-Lippe mit Florian Freudenberg, Moritz Dierks, Robin Harland und FynnHülsiggensen, die in dieser Besetzung zum ersten Mal miteinander liefen, zeigten ihre Klasse und erreichten in einer Zeit von 1,37.61 min. hinter dem TV Wattenscheid und der STG Brackwede Fichte den von ihren Trainern erhofften 3. Platz.

Auch die Männer der LG Lage Detmold Bad Salzuflen erreichten einen 3.Platz in der Zeit von 3,42.07 min. mit Dominik Vathke, Florian Korfmann,Marvin Korfmann und Manuel van de Vorde in der 4x 400m Staffel und rundeten damit das erfolgreiche Wochenende ab.

Text: OD


 Zur Bildergalerie

 

Florian Freudenberg, Fynn Hülsiggensen und Moritz Dierks in Westfalen auf den vorderen Plätzen mit dabei