LG Lage Detmold Bad Salzuflen e.V.
...immer einen Schritt voraus!

05./06. September 2015

Rudi und Dieter sind Westfalenmeister

Lüdenscheid. Bei den Senioren-Westfalenmeisterschaften in Lüdenscheid startete Dr. Rudolf Hüls M 65 gleich fünfmal – und brachte fünf „Pferdchen“ mit nach Hause: die 100 m lief er in 14,57 s (Lippischer Rekord), die 400 m in 68,75 s und die 800 m in 2:41,92 min. Auch im Weitsprung (4,58 m) und Dreisprung (9,36 m) war er nicht zu schlagen. In den zuletzt genannten vier Disziplinen unterbot er gleichzeitig deutlich die für die Deutsche Meisterschaften geforderten Qualifikationsnormen.

Dieter Denecke M 80 holte sich sein „Pferdchen“ im Speerwurf mit 19,68 m (Quali für die „Deutschen“: 17,50 m) und sicherte sich die Vizemeisterschaft im Kugelstoßen (7,74 m) und Diskuswurf (16,46 m).

Daniela Kaske-Mehlich W 45, die erst im August ihr Training wieder aufgenommenhatte, kam im Weitsprung mit 4,04 m als Dritte aufs Treppchen.

Text: RH